Kinder · Jugend & Familie

Familienportal des Kreis Ahrweiler


themen a-z A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mediation

Mediation ist ein außergerichtliches Verfahren, in dem streitende Personen mit Hilfe eines neutralen unbeteiligten Vermittlers in direktem Gespräch miteinander Lösungen für ihre gemeinsamen Probleme finden können. Dieses Verfahren eignet sich insbesondere zur Lösung von Sorge- und Umgangskonflikten nach Trennung und Scheidung.

Ziel der Mediation ist eine Einigung zwischen den Parteien, die nach Trennung und Scheidung eine tragfähige Grundlage für den künftigen Umgang miteinander suchen, insbesondere im Hinblick auf die gemeinsame Verantwortung für die Kinder.

In Anwesenheit eines unbeteiligten, neutralen Vermittlers können die Eltern ihre gegenläufigen Standpunkte formulieren und vertreten. Im Gespräch versucht dann der Mediator, gemeinsame Punkte mit den Eltern herauszuarbeiten und so gemeinsame Lösungen für die Probleme zu finden. 

Selbst in Fällen, in denen sich die Eltern so zerstritten und verletzt haben, dass keine gütliche Einigung mehr möglich erscheint und der Konflikt so eskaliert ist, dass die Eltern nicht mehr miteinander sprechen können, können mit Hilfe einer Mediation einvernehmliche Lösungen gefunden werden.