Kinder · Jugend & Familie

Familienportal des Kreis Ahrweiler


themen a-z A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kinder- und Jugendarbeit 

Die rechtliche Grundlage der Kinder- und Jugendarbeit findet sich im Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII). Ziel der Kinder- und Jugendarbeit ist es, zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen beizutragen. Mit ihren vielfältigen Formen soll sie an den Interessen junger Menschen anknüpfen und von diesen mitbestimmt und mitgestaltet werden. 

Kinder- und Jugendarbeit reicht von offenen bis hin zu verbands- bzw. vereinsbezogenen Angeboten und wird von öffentlichen und von freien Trägern wahrgenommen. Zu nennen sind die Kirchen, Jugendverbände, deren Zusammenschlüsse und andere öffentlich anerkannte Träger wie zum Beispiel Jugendinitiativen oder aber Vereine und schließlich die Kommunen. 

In allen acht Gebietskörperschaften des Landkreises Ahrweiler sind hauptamtliche Fachkräfte für die Jugendarbeit angestellt und stehen als kompetente Ansprechpartner/innen in Sachen Kinder- und Jugendarbeit vor Ort zur Verfügung. - Anlage: Adressen Jugendpfleger/innen 

Der Kreis Ahrweiler fördert die Kinder- und Jugendarbeit auf der Grundlage verabschiedeter Beschlüsse und Richtlinien - Anlage: Förderrichtlinien des Jugendamts.

Anlagen

Name:
Förderungsrichtlinien JA AW ab 01_01_2014.pdf
Größe:
152,9 KByte

Name:
Liste Jugendpflegerinnen und Jugendpflegern im Kreis Ahrweiler.pdf
Größe:
39,7 KByte

Ansprechpartner

Frau Judith Groß
Telefon 02641/975-337
Telefax 02641/975-531
Zimmer 5.29 - 5. Etage - Hauptgebäude
E-Mail Judth.Gross@kreis-ahrweiler.de

Frau Juliane Koch
Telefon 02641 975-526
Telefax 02641 975-7526
E-Mail Juliane.Koch@kreis-ahrweiler.de