Kinder · Jugend & Familie

Familienportal des Kreis Ahrweiler


themen a-z A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Jugendhilfeausschuss

Eine Besonderheit in der kommunalen Selbstverwaltung liegt in der gesetzlich vorgeschriebenen Zweigliedrigkeit des Jugendamts. Die Aufgaben der öffentlichen Jugendhilfe werden durch den Jugendhilfeausschuss und die Verwaltung des Jugendamts wahrgenommen. Der Jugendhilfeausschuss setzt sich aus stimmberechtigten und beratenden Mitgliedern zusammen. Er befasst sich mit allen Angelegenheiten der Jugendhilfe, beispielsweise der Erörterung aktueller Problemlagen oder aber der Kindertagesstättenbedarfsplanung. Unter anderem hat er Beschlussrecht in Angelegenheiten der Jugendhilfe sowie im Rahmen der vom Kreistag bereitgestellten Mittel, der von ihm erlassenen Satzung sowie der von ihm gefassten Beschlüsse.

Der Jugendhilfeausschuss tritt je nach Bedarf zusammen, in der Regel viermal jährlich.

Der nächste Jugendhilfeausschuss findet am 28. November 2017, 15.00 Uhr im Sitzungsraum 1 statt.