Kinder · Jugend & Familie

Familienportal des Kreis Ahrweiler


Gerichtsverfahren 

Gerichtsverhandlungen gegen Jugendliche finden zu deren Schutz unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Das Urteil richtet sich nicht nur nach der Straftat, sondern ist auch abhängig von der

Persönlichkeitsentwicklung des jungen Straftäters (Darstellung durch die Jugendgerichtshilfe).

Als Maßnahmen können z.B. Sozialstunden, Trainingskurse und Arreste verhangen werden.

Die Jugendstrafe - Freiheitsstrafe mit oder ohne Bewährung - ist das härteste Urteil in einem Jugendstrafverfahren.

Ansprechpartner

Frau Gertrud Alt
Telefon 02641/975-519
Telefax 02641/975-531
Zimmer 5.32 - 5. Etage - Hauptgebäude
E-Mail Gertrud.Alt@kreis-ahrweiler.de

Frau Sandra Bockshecker
Telefon 02641 975-523
Zimmer 4.41
E-Mail Sandra.Bockshecker@kreis-ahrweiler.de

Herr Klaus Saal
Telefon 02641/975-251
Telefax 02641/975-531
Zimmer 5.33 - 5. Etage - Hauptgebäude
E-Mail Klaus.Saal@kreis-ahrweiler.de