Kinder · Jugend & Familie

Familienportal des Kreis Ahrweiler


Kindertagespflege 

Bei der Kindertagespflege handelt es sich um eine familiennahe Betreuungsform für Kinder im Alter von 0 bis einschließlich 13 Jahren. Kindertagespflege kann als eigenständiges Betreuungsangebot oder in Ergänzung zu institutionellen Angeboten stattfinden. Sie kann in Rheinland-Pfalz entweder im Haushalt der Tagespflegeperson oder der Personensorgeberechtigten des betreuten Kinds erfolgen. 

Die Vermittlung von Kindertagespflegepersonen wurde an die Tagespflegebörse des Deutschen Kinderschutzbunds Kreisverband Ahrweiler e. V., Telefon 02633/4752951, delegiert. Diese vermittelt in der Regel ausschließlich Tagespflegepersonen, die über eine Tagespflegeerlaubnis verfügen, für deren Erhalt u. a. die Teilnahme an einer Qualifizierungsmaßnahme oder eine Berufsausbildung im pädagogischen Bereich Bedingung sind. 

Unter bestimmten Voraussetzungen ist insbesondere bei Kindern unter 3 Jahren eine Förderung der Kindertagespflege durch das Jugendamt möglich (siehe beigefügte Satzung).

Anlagen

Name:
Antrag Kindertagespflege.pdf
Größe:
99,2 KByte

Name:
Stundennachweis Tagespflege.pdf
Größe:
19,5 KByte

Name:
Satzung des Landkreises Ahrweiler über die Durchführung der Kindertagespflege vom 09.12.2015.pdf
Größe:
90,0 KByte

Ansprechpartner

Frau Jannina Kniel
Telefon 02641/975-599 (Dienstag und Freitag 08:30-12:00)
Telefax 02641/975-531
Zimmer 4.32 - 4. Etage - Hauptgebäude
E-Mail Jannina.Kniel@kreis-ahrweiler.de

Frau Stefanie Mertens (Förderung)
Telefon 02641/975-463
Telefax 02641/975-531
Zimmer 4.32 - 4. Etage - Hauptgebäude
E-Mail Stefanie.Mertens@kreis-ahrweiler.de